•  
  •  


Welpenspielstunden
Jeden Samstag von 09.00 - 10.00 Uhr.

  • Treffpunkt um 08.45 Uhr beim SC Klubhaus der Ortsgruppe Thun (siehe Lageplan).
  • Für geimpfte Welpen jeder Rasse von der 8. bis 16. Lebenswoche.
  • Empfohlen durch die Schweizerische Kynologische Gesellschaft (Wesenskommission).
  • Besucher - auch ohne Welpen - sind jederzeit herzlich willkommen.

Was sind Welpenspielstunden?

Die ersten 8 - 16 Wochen eines Welpen gelten als sensible Phase, in der der junge Hund "geprägt" wird. Positive, negative und fehlende Erfahrung in dieser Zeit nehmen auf das künftige Verhalten eines Hundes bleibenden Einfluss. Gerade in dieser wichtigen Phase haben wir die Möglichkeit, das Zusammenleben von Mensch und Tier in die richtige Bahn zu leiten. Wir stellen die Weichen für das Wesen unseres Hundes.
Die Trennung von der Wurfgemeinschaft ist für einen Welpen eine sehr grosse Belastung und für die neue Halterin und den neuen Halter eine grosse Herausforderung. Sie erhalten in der Spielgruppe die richtigen Informationen und der Welpe die geeigneten Spielkameraden.


Was kann erreicht werden?

  • Befriedigung des Spielbedürfnisses mit Artgenossen nach der Trennung von
    der Wurfgemeinschaft.

  • Begegnung mit fremden Menschen. Kinder in der Spielgruppe sind erwünscht.
  • Bewusste und gezielte Nutzung der sensiblen Phase höchster Lernbereitschaft.
  • Bewältigung natürlicher Angst vor Unbekanntem.
  • Entwicklung eines stabilen Selbstvertrauens und schliessen von Freundschaften.
  • Vermeiden von unerwünschten Verhaltensweisen, lernen sich zu benehmen, wissen
    wo die Grenze ist.

Was kosten die Welpenspielstunden?

  • CHF 15.00 pro Stunde.
  • Einmalige Einschreibegebühr: CHF 10.00 (inkl. Dokumentation).

Spricht Sie unser Angebot an?

Bitte setzen Sie sich telefonisch oder mit dem Kontaktformular mit uns in Verbindung.